Häufige Fragen - FAQs

  Wer ist kaysoo?

Seit 2015 gibt es kaysoo in Linz, zuerst im Volksgartenviertel, Mitte 2019 zog das junge Unternehmen noch näher ins Herz von Linz, nämlich in die Herrenstraße 8. Dort können Biostoffe in den unterschiedlichsten Arten gekauft werden: gewaltfreie Seide, Merinowolle kbT, Baumwolle, Tencel, Leinen, Hlableinen….sowohl Webware als auch Wirkware gibt es, außerdem noch Funtkionsstoffe. Bei all dieser Vielfalt legt Mag. Sabine Kastner, die Inhaberin von kaysoo, Wert auf GOTS-zertifizierte Biostoffe, die möglichst regional und fair produziert wurden. Beratung steht an erster Stelle, wer noch kein Schnittmuster dabei hat, findet sich in der großen Auswahl an Papierschnittmustern Vorort für Männer, Frauen und Kinder bestimmt etwas. Und noch etwas ist bei kaysoo ein großes Anliegen: es gibt KEINE Mindestabnahme! DAs bedeutet, die KundInnen erhalten genau die Menge an Stoff, die sie benötigen. Somit werden Ressourcen geschont und die KundInnen nehmen wirklich nur die Menge an Stoff mit nah Hause, die sie auch benötigen.

Abgeleitet aus dem englischen ist in phonetischer schreibweise kaysoo entstanden - „k“ für [keɪ] kastner und „to sew“ für [səʊ] nähen.

  Wie bestelle ich?

Wir verstehen uns als Online-Greisslerei, dh wer bei uns bestellen möchte, muss mit uns reden. Per Email, Anruf, PN auf Facebook oder Instagram. Wir schicken auch gerne Fotos von den Stoffen und Bündchen ob die zusammen passen.

  Wie kann ich zahlen?

Vom Zahlungseingang bis zum Versand kann es 1-2 Wochen dauern.

  Ich brauche das Unikat aber ganz dringend?

Sofern es die Kapazitäten erlauben, gibt es die Möglichkeit deinen Auftrag vorzuziehen, gegen Express-Aufschlags.